Weißer Mohn nach Karl Hagemeister, 27.04.2024

69,00 €
inkl. MwSt.
Auf Lager

Beschreibung

Weißer Mohn nach Karl Hagemeister, Sa 27.04.2024, 14 Uhr


In diesem Kurs lernen wir den brandenburgischen Künstler Karl Hagemeister und seine Malerei kennen. Nach einer kunsthistorischen Einführung greifen wir selbst zum Pinsel und empfinden seine Malweise an Hand eines seiner Mohnblütenbilder nach. Wir lernen einige Basics der Landschaftsmalerei und das Malen von (Mohn-) Blüten.

Wie malt man einen Himmel? Wie schafft man Weite in die Landschaft hineinzubringen? Wie verhält sich das Licht in einer Landschaft? Wie malt man natürliche Strukturen? Wie stellt man Blüten plastisch dar?

All das ergründen wir gemeinsam und probieren es direkt auf der Leinwand aus. Dabei sind individuelle Ideen und Veränderungen im Bild möglich! Ich stehe jederzeit für Fragen und Hilfestellung zur Verfügung und erkläre jeden Schritt genau, da ich selbst auf einer Leinwand mitmale. Wir steigen sofort mit Farbe auf der Leinwand ein und probieren auch einige Farbmischungen aus.

Alle Materialien so wie eine Leihschürze zum Schutz vor Farbspritzern sind inklusive. Die Farben sind ungiftig und trocknen schnell. So kannst Du Dein Kunstwerk anschließend gleich mit nach Hause nehmen.

Wir malen in kleinen Gruppen von mindesten 2 bis maximal 6 Teinehmern/innen.

Gern kannst Du Verpflegung mitbringen. Wasser und Kaffee gibt es bei mir. Bei längeren Workshops ist eine Pause eingeplant.


Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für Anfänger eignet sich der Kurs sehr gut durch die Schritt-für-Schritt-Anleitung. Fortgeschrittene können eine andere Malweise ausprobieren und ihre Kenntnisse und Fertigkeiten erweitern. Der Austausch untereinander in der Gruppe schafft eine kreative Atmosphäre und bietet einen fruchtbaren Boden für weiterführende Ideen.



Acryl auf Leinwand

Leinwand 60 x 40 cm

Dauer: ca 4 - 5 Stunden zzgl.Pause